FANDOM


0–8–4
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
Staffel 1, Episode 2
0-8-4 Thumbnail.jpg
Originaltitel 0-8-4
Erstausstrahlung 1. Oktober 2013 (US)
7. Februar 2014 (DE)
Autor Jed Whedon
Maurissa Tancharoen
Regisseur David Straiton
Navigation
Vorherige
Aus großer Kraft folgt …
Nächste
Anziehungskräfte

0–8–4 ist die zweite Episode der ersten Staffel der Serie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D..

Beschreibung Bearbeiten

Phil Coulsen und sein Team begeben sich nach Südamerika, um dort ein Objekt unbekannter Herkunft zu bergen.

Phil Coulson und seine Agenten reisen nach Peru, um ein „0-8-4“ zu bergen. Der Zahlencode steht für „Objekt unbekannter Herkunft“. Das Team erkennt schnell, dass das Objekt tatsächlich ein Teil der vergessenen HYDRA-Technologie ist. Coulson trifft eine frühere Verbündete, Camilla Reyes. Von einem plötzlichen Rebellenangriff überrascht, entscheidet Coulson, seine ehemalige Verbündete mit an Bord des Flugzeuges zu nehmen. Doch Camilla führt das Agententeam hinters Licht und kapert das Flugzeug. Sie möchte die Kraft der HYDRA-Waffe für sich selbst nutzen, um die Rebellen von Peru endgültig zu vernichten. Das S.H.I.E.L.D.-Team findet jedoch einen Weg ihr das Handwerk zu legen…[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.rtl2.de/sendung/marvels-agents-of-shield/folge/folge-2-22

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki